Computermaus für Linkshänder: Optimierte Form für eine sichere Handhabung

Weiße Maus vor einem weißen Notebook
Das Wohlbefinden am Arbeitsplatz ist heutzutage sehr wichtig. So sollte man auch Linkshändern die richtige Hardware zur Verfügung stellen. Foto: strelok / 123rf.com

Etwa 10 bis 15 Prozent der Bundesbürger sind Linkshänder. Wurde vor wenigen Jahrzehnten noch probiert, den betroffenen Jungen und Mädchen die Nutzung der rechten Hand schmackhaft zu machen, gibt es mittlerweile eine riesige Auswahl an Artikeln, die Linkshändern den Alltag erleichtern sollen. Klassiker sind hier natürlich Stifte, Spitzer und auch Messer beispielsweise. Müssen Linkshänder häufig am Computer arbeiten, stellt sich die Frage, ob sich auch die Computermaus auf ihre Bedürfnisse ausrichten lässt, um eine optimale Ergonomie am Schreibtisch sicherzustellen.

Hersteller bieten spezielle Computermäuse

Linkshänder können mit einer herkömmlichen Computermaus nur sehr schwer arbeiten. Das liegt vor allem zwei Aspekten zugrunde. Auch bei kleiner Hardware wie der Computermaus wird auf Ergonomie gesetzt. Die Form ist also entsprechend optimiert. Liegt die Maus in der linken Hand, ist diese ergonomische Optimierung nicht mehr gegeben. Weiterhin stimmt die Tastenbelegung bei der Maus nicht. So müssten Linkshänder hier nicht vorwiegend mit dem Zeige-, sondern mit dem mittleren Finger arbeiten, was für viele verwirrend ist.

Mittlerweile gibt es spezielle Computermäuse für Linkshänder. Der Aufbau ist im Grunde genau spiegelverkehrt zu dem der Computermäuse für Rechtshänder. Das betrifft insbesondere die Belegung der Tasten. Wie bei den herkömmlichen PC-Mäusen sind auch die Computermäuse für Linkshänder in verschiedenen ergonomischen Formen erhältlich.

Ergonomie dient der Gesunderhaltung

Die Rolle der PC-Maus beim Wohlbefinden am Arbeitsplatz wird gern unterschätzt. Dabei kann eine Computermaus, die nicht ergonomisch gestaltet ist, zu Verspannungen führen. Weiterhin wird die Durchblutung in den Fingern gestört, weshalb rasch unangenehme Schmerzen entstehen. Um die Nervenstränge zu schonen und die Leistungsfähigkeit auf einem hohen Level zu halten, sollte also unbedingt auf ergonomisch optimierte Computermäuse für Linkshänder ausgewichen werden.

Neben der klassischen PC-Maus, die horizontal über den Tisch gleitet, haben sich hier in den letzten Jahren auch vertikale PC-Mäuse durchgesetzt. Die vertikalen Mäuse arbeiten in einer Position von 80 Grad. Dadurch wird eine entspannte Handstellung von Anfang an gefördert. Durch den Neigungswinkel von 80 Grad muss der linke Unterarm nicht mehr verdreht werden. Außerdem wird die Spannung im Handgelenk deutlich minimiert. Handgelenk, Unterarm und Finger sind hier neutral gestellt.

Bei flachen Mäusen ist das nicht der Fall. Um die Hand in die ideale Position zu bringen, muss hier der Unterarm immer leicht gedreht werden. Das beansprucht Muskeln und Sehnen gleichermaßen.

Computermaus auf Linkshändernutzung umstellen

Wer keine neue PC-Maus kaufen möchten, kann die Bisherige auch problemlos auf die Nutzung durch deinen Linkshänder umstellen. Die Umstellung erfolgt direkt am PC und dauert nur wenige Minuten. Bei den Systemen von Microsoft Windows geht die Umstellung in der Regel immer gleich. Bei allen Systemen bis einschließlich Windows 7 wird auf den Start-Button geklickt. Bei Windows 8 muss die Kachel “Alle Apps” ausgewählt werden.

Im zweiten Schritt öffnen die Anwender die “Systemsteuerung” und wechseln zum Eintrag “Maus”. Dort erscheint bei dem Vermerk “Primäre und sekundäre Taste umschalten” ein Kontrollkästchen. Dieses gilt es zu aktivieren. Im Anschluss muss nur noch auf “Übernehmen” sowie das Feld “OK” geklickt werden. Die Tastenbelegung ist im Anschluss genau umgedreht, sodass eine komfortable Nutzung durch Linkshänder erfolgen kann. Neben der PC-Maus gibt es auch bei der Tastatur spezielle Ausführungen und Extras für Linkshänder, die den Anwendungskomfort steigern sollen.

Abonniere uns

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Über Alina 6 Artikel
Seit 2019 Redakteurin auf itsystemkaufmann.de. Schwerpunkte unter anderem: Wirtschaft, Steuern, Marketing.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.