Der Rechner braucht ewig zum Hochfahren – was tun?

Das Problem kennt vermutlich wirklich jeder. Gerade im Büroalltag kann es schon gewaltig nerven, wenn der Rechner morgens ewig viel Zeit zum Hochfahren benötigt. In der Zeit kann man im schwerwiegenden Fall nicht nur einen, sondern problemlos auch 2-3 Kaffee trinken.

rechner braucht ewig zum hochfahren

Das der Rechner so langsam wird, schleicht sich meistens erst mit der Zeit ein. Was ja auch logisch ist, denn nach und nach sammeln sich immer mehr Dateien und Programme an, die geladen und ausgeführt werden wollen.

Beim Gang durch die Büros fällt aber eines auf den ersten Blick auf. Die Desktops sind voll mit Verknüpfungen und Dateien und dienen somit als zwischenablage für unterschiedlichste Medien. Das sollte auch der erste Angriffspunkt bei der Verbesserung der Ladezeit beim Hochfahren sein! Durch das Ablegen der Dateien in Unterordner wie Eigene Dateien, Bilder, Dokumente, Videos etc. müssen diese nicht während des Startvorgangs, sprich beim Hochfahren geladen werden.

Ursachen für ewig langes Hochfahren des Rechners (inkl. Lösungen)

  • zu viele Programme im Autostart die beim Hochfahren ausgeführt werden
    -> Programme aus dem Autostart deaktivieren oder entfernen!
  • zu viele Fragmente auf der Festplatte
    -> Festplatte defragmentieren!
  • Fehler im Dateisystem
    -> Dateisystem via CHKDSK prüfen!
  • Festplatte ist „überladen“
    -> Die Festplatte ist randvoll mit Dateien und Programmen. Hier hilft es, unnötige Software zu deinstallieren und große Datenmengen zu archivieren. Ggf. empfiehlt sich auch eine zweite oder größere Festplatte.
  • Malware oder Viren
    -> Es sollte auf jeden Fall der Virenscanner aktiviert werden, um das Betriebssystem vollständig auf Malware und Viren zu prüfen.

Sofern diese Dinge beachtet wurden, besteht auch noch die Möglichkeit, dass es sich um einen Hardwaredefekt oder fehlende Treiber etc. handelt.

Für Fragen und andere Lösungsvorschläge nutzt gerne die Kommentarfunktion dieses Blogs!

 

Abonniere uns

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Über Marvin 633 Artikel
Marvin hat seine Ausbildung zum IT-Systemkaufmann 2011 bei der Deutschen Telekom AG abgeschlossen und bloggt seit 2014 regelmäßig rund um die Themen Ausbildung, Karriere, Wirtschaft und IT auf itsystemkaufmann.de. Außerdem hat er sich seit vielen Jahren dem Online-Marketing verschrieben und ist als selbstständiger Online-Marketing-Berater unter www.web-malocher.de tätig.

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.