Ist ein Wirtschaftsinformatik Studium sehr schwer?

Wirtschaftsinformatik
Foto: dotshock/Shutterstock.com

Die Frage, ob ein Wirtschaftsinformatik Studium schwer ist, wird durchaus des Öfteren gestellt. „Jedes Studium ist schwer“ – werden die Einen sagen. „Das Wirtschaftsinformatik Studium ist besonders schwer“ – sagen die Anderen. Die Wahrheit liegt sicherlich irgendwo dazwischen. Grundsätzlich kann man sagen, dass jeder Studiengang seine ganz eigenen Herausforderungen mit sich bringt. Ob der Studierende diese leicht bewältigen kann, hängt dann zum Großteil davon ab, welche Vorkenntnisse vorhanden sind. Darüber hinaus gilt es zu bedenken, dass das Studium der Wirtschaftsinformatik sicherlich keines ist, das man auf einer Po-Backe absitzen könnte.

Als Wirtschaftsinformatik-Student sollten grundsätzlich Vorkenntnisse im IT- und Wirtschafts-Bereich vorhanden sein. Zudem ist es unbedingt ratsam, dass das Studienfach Wirtschaftsinformatik aus voller Überzeugung studiert wird. Schwer wird ein Studium meistens dann, wenn es nicht die oberste Priorität hat. Mit genug Ehrgeiz, Spaß, Interesse und der Bereitschaft, sich stetig weiterzubilden, ist es ohne weiteres möglich, diesen Studiengang mit Bravour zu meistern. Der Punkt „Weiterbildung“ bezieht sich dabei vor allem auf den IT-Bereich, der sich im stetigen Wandel befindet und zukünftig ebenfalls befinden wird.

Kostenfreies Info-Material anfordern

Fernstudium an der Wilhelm Büchner Hochschule

  • anerkannte Hochschule seit über 20 Jahren
  • mit über 6 000 Studierenden Deutschlands größte private Hochschule für Technik
  • Auslandspraktika
  • finanzielle Förderungsmöglichkeiten
  • persönlicher Service
Das Studium der Wirtschaftsinformatik ist übrigens in folgende Module unterteilt:

1. Semester

  • Mathematik für Wirtschaftsinformatiker
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Grundlagen der industriellen Softwaretechnik
  • Objektorientierte Programmierung

2. Semester

  • Mathematik für Wirtschaftsinformatiker
  • Programmierung von Web-Anwendungen
  • Requirements Engineering
  • Kosten- und Leistungsrechnung

3. Semester

  • Finanzierung
  • Recht
  • Marketing
  • Datenmodellierung und Datenbanksysteme
  • Spezifikationen
  • Qualitätssicherung im SW-Prozess

4. Semester

  • Dienstleistungsmanagement
  • Planen und Entscheiden
  • Unternehmensrecht
  • Software Engineering-Fallstudie
  • IT-Projektmanagement
  • IT-Architekturmanagement

Abonniere uns

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten.

Über Marvin 624 Artikel
Marvin hat seine Ausbildung zum IT-Systemkaufmann 2011 bei der Deutschen Telekom AG abgeschlossen und bloggt seit 2014 regelmäßig rund um die Themen Ausbildung, Karriere, Wirtschaft und IT auf itsystemkaufmann.de. Außerdem hat er sich seit vielen Jahren dem Online-Marketing verschrieben und ist als selbstständiger Online-Marketing-Berater unter www.web-malocher.de tätig.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.