Job-Multiposting für IT-Unternehmen

Diesen Service bieten Multiposting-Anbieter

Mehrere Männchen auf einer offenen Handfläche
Multiposting-Agenturen unterstützen andere Firmen in Sachen Stellenausschreibungen und Bewerberauswahl. Grafik: Jirsak/Shutterstock.com
Job-Multiposting für IT-Unternehmen
5 (100%) 2 votes

Der Begriff des Multiposting ist zur Zeit in aller Munde und beschreibt ein Aufgabenprofil von Recruiting-Firmen, mit dem diese andere Unternehmen im komplexen Prozess von Stellenausschreibung und Bewerberauswahl unterstützen wollen. Die grundlegende Idee des Multiposting ist die Einsicht, dass mit Hilfe eines solchen Outsourcing-Prozesses die Effektivität einer Firma gesteigert wird, da diese sich auf andere zentrale Elemente der Unternehmensführung konzentrieren kann.

Was bedeutet Multiposting

Insbesondere für die eher kleinen bis mittelständischen Unternehmen verschiedenster Branchen, erfordert die Suche nach neuem Personal einen erheblichen Einsatz von Ressourcen, der die Effektivität anderer Ebenen des Unternehmens gewissen Einschränkungen unterwirft. Dabei handelt es sich bei den genannten Mitteln oder Ressourcen nicht nur um den Kostenfaktor, der sich aus der einzelnen Schaltung von Stellenanzeigen ergibt, sondern auch um den Zeitaufwand, den ein Unternehmen benötigt, um beispielsweise eine der Corporate Identity entsprechende Stellenanzeige mit einem ansprechenden Design auf verschiedenen Kanälen zu veröffentlichen. Das Unternehmen ist auch gefordert, über einen langen Zeitraum hinweg beständig zu prüfen, ob die Sichtbarkeit der Stellenanzeige auf den jeweiligen Portalen weiterhin gewährleistet ist und verliert dadurch wiederum Zeit und Einsatzfähigkeit.

Damit die Firmenleitung nicht auf die Idee kommt, die Stellenanzeigen nur auf den „Karriereseiten“ der eigenen Homepage zu platzieren – was die Reichweite der Annonce und damit die Qualität des Bewerberpools deutlich einschränkt – wurden Lösungen, wie das sogenannte „Multiposting“ von Stellenanzeigen entwickelt. Hierbei handelt es sich um eine Serviceleistung aus dem Bereich des Recruiting, die Arbeitgeber auf der schwierigen Suche nach den geeigneten Mitarbeitern unterstützt und in einem Komplettpaket alle Aufgaben vom Design der Anzeige über die Platzierung bis hin zur regelmäßigen Aktualisierung übernimmt. Anzeigen werden auf diese Weise auch im IT Stellenmarkt und auf bekannten Jobbörsen wie jobs.de veröffentlicht.

Umfangreiche Recruiting-Beratung

Unternehmen aus dem mittelständischen IT-Bereich sind in besonderer Weise darauf angewiesen, dass auch das Design der geschalteten Anzeige sehr professionell ist und die Alleinstellungsmerkmale des möglichen zukünftigen Arbeitgebers auf den ersten Blick nachvollziehbar und ansprechend präsentiert werden. Die Multiposting-Agenturen haben sich heute tatsächlich in eine Richtung entwickelt, in der sie sich mehr und mehr nicht nur um die Anzeigenplatzierung, sondern auch um die weiteren damit verbundenen zentralen Prozesse kümmern. Zu einer umfangreichen Recruiting-Beratung gehören bereits die arbeitsrechtliche Prüfung des Anzeigentextes, sowie die gestalterische und stilistische Umsetzung der Grundidee, zu der je nach Wunsch natürlich auch die ansprechende Einbettung des Firmenlogos, sowie eines Präsentationsvideos umfassen kann. Die ausführlich lektorierte Stellenanzeige wird dann sowohl auf internen Kanälen (also der Homepage/Karriereseite) des Unternehmens, als auch auf externen Kanälen – zu denen Online-Jobbörsen aber auch immer noch die Printmedien gehören – freigeschaltet werden. Im Rahmen eines Komplettpaketes bieten manche Agenturen auch eine Vorauswahl aus dem Bewerberpool an, allerdings ist hier eine enge Absprache sicher sehr zentral und man muss sich als IT-Unternehmer fragen, ob ein „Outsourcing“ in diesem zentralen Bereich der Unternehmensplanung auch noch Sinn ergibt, da hier ja nicht nur die makellose berufliche Laufbahn, sondern auch der Charakter des Bewerbers entscheidend ist.

Flexibilität und Einsparung von Kosten

Die Recruiting-Prozesse eines IT-Unternehmens können mit Hilfe des Multiposting erleichtert werden, woraus sich eine Einsparung an Zeit und Kosten ergibt. Neben dieser indirekten Einsparung finanzieller Ressourcen, ist üblicherweise auch eine direkte Verringerung des Kostenaufwandes gegeben, da die Mehrfachschaltung von Anzeigen im Gegensatz zur Einzelveröffentlichung erheblich günstiger ausfallen kann. Eine professionelle Recruiting-Agentur, die sich auf Multiposting-Prozesse spezialisiert hat, kann mit Hilfe der eigenen Kenntnisse und Kontakte auf die Bedürfnisse des jeweiligen Unternehmens sehr flexibel reagieren. Klar ist, dass das jeweilige Komplettpaket, das einem kleinen oder mittelständischen IT-Unternehmen angeboten wird, sich deutlich von dem entsprechenden Service unterscheiden, den man einem Großunternehmen unterbreiten würde. Eine Grundüberlegung würde sich hier beispielsweise mit der Frage auseinandersetzen müssen, ob die Verbreitung auf einen regionalen Kreis beschränkt bleiben soll oder ob es gut ist eine Ausweitung auf überregionale Portale vorzunehmen. Eine professionelle Recruiting-Agentur kann den Servicenehmer hier umfassend beraten und in enger Absprache ein flexibles Angebot erstellen.

Multichannel-Posting

Entscheidend für die Auswahl der richtigen Recruiting-Agentur ist die Tatsache, dass es nicht nur um den quantitativen Verbreitungsgrad der jeweiligen Annoncen, sondern auch um die qualitative Differenzierung und damit um die Verbreitung über unterschiedliche Kanäle geht. In diesem Sinne ist insbesondere für ein IT-Unternehmen hilfreich, wenn ganz unterschiedliche mediale Kanäle für die Verbreitung genutzt werden, da man ja in diesem Bereich besonders darauf angewiesen ist, dass die Empfänger der Angebote als „digital natives“ auch in all diesen Formaten unterwegs sind. Einen Service, der insbesondere auf Diversifizierung ausgelegt ist und dem es in besonderem Maße darum geht, auf verschiedene Kanäle zuzugreifen, würde man analog zum einfacheren Begriff des Multiposting auch als „Multi-Channel-Posting“ bezeichnen.

Fazit

Das Outsourcing des Bewerbungsprozesses auf Recruiting-Agenturen, die sich mit Multiposting oder „Multi-Channel-Posting“ auskennen kann Ressourcen und finanzielle Mittel eines IT-Unternehmens schonen. Die Einbeziehung einer solchen Agentur macht aber selbstverständlich nur dann Sinn, wenn man die Stellenanzeige tatsächlich über die Karriereseite des Unternehmens hinweg verbreiten möchte. Als Unternehmen muss man sich daher vor Inanspruchnahme eines solchen Dienstes fragen, ob die Mehrfachschaltung tatsächlich im Sinne der Firma ist. Falls die Entscheidung im Sinne der Mehrfachschaltung ausfällt, dann bringt das Multiposting sowohl eine Zeit- als auch eine direkte Kostenersparnis.

Über Marvin 451 Artikel
Marvin Mennigen hat seine Ausbildung zum IT-Systemkaufmann im Jahre 2011 bei der Deutschen Telekom AG abgeschlossen und bloggt seit 2014 regelmäßig rund um die Themen IT und Karriere auf itsystemkaufmann.de. Außerdem hat er sich seit vielen Jahren dem Online-Marketing verschrieben und ist als selbstständiger Online-Marketing-Berater unter www.web-malocher.de tätig.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.