LG Q6 im Test

Technische Daten und erste Eindrücke

LG Logo
Das Preis-Leistungs-Verhältnis beim LG Q6 ist absolut in Ordnung. Foto: Pieter Beens/Shutterstock.com
LG Q6 im Test
5 (100%) 1 vote

Neu, modern und technisch optimal, so wird das LG Q6 gerne in den Medien beschrieben. Dabei gibt es sicherlich zahlreiche Faktoren, die dies untermauern könnten. Doch die Frage ist, was bringt es den Kunden? Sind die technischen Parameter wirklich so gut, wie beschrieben und können sie den Erwartungen eines Kunden wirklich gerecht werden? Um diese Frage klären zu können, muss man einen tieferen Blick auf das Smartphone werfen. Im Vergleich bzw. Test sollen daher besonders die technischen Parameter sowie auch die zusätzlichen Features im Fokus stehen. Ebenfalls soll natürlich auch das Preis- / Leistungsverhältnis zu anderen Produkten eine Rolle spielen. Diese Punkte sollen im folgenden Text analysiert werden.

Die technischen Parameter des LG Q6 im Test

Der wohl wichtigste Faktor eines jeden Smartphones ist die allgemeine Leistung. Dabei spielen Prozessor und Arbeitsspeicher die wichtigste Rolle. In beidem Punkten kann das LG Q6 voll und ganz überzeugen. Ausgestattet ist das Smartphone mit 8 Prozessoren und einem 4 GB Arbeitsspeicher. Diese leistungsstarke Kombination ermöglicht ein schnelles und einfaches arbeiten mit dem Smartphone. Darüber hinaus ist auch der interne Speicher nicht zu verachten. Bei dem größeren Modell der LG Q6 Reihe, beträgt dieser 64GB und kann zusätzlich noch erweitert werden. Platzprobleme wird man also bei diesem Smartphone nicht haben. Das Betriebssystem ist hier das bekannte Android. Durch die neue Version des Betriebssystems konnte die Leistungsfähigkeit nochmals optimiert werden, was ebenfalls zu einer deutlichen Beschleunigung beim Zugriff oder auch verwenden von Apps betrifft. So eine große Leistung benötigt natürlich auch viel Energie. Dennoch kann das Smartphone einen beeindruckenden Wert vorweisen, was die Gesprächszeit angeht. Mit circa 22 Stunden Dauerbelastung liegt es gegenüber zahlreichen anderen Produkten weit vorn. Auch das zeigt einmal mehr, wie technisch ausgereift das LG Q6 ist.

Die zusätzlichen Features und Funktionen im Test

Neben der Leistung muss ein Smartphone natürlich auch viele andere Dinge mit sich bringen. Unter anderem spielt hier die Kamera eine wichtige Rolle. Ein Kunde möchte sein Smartphone schließlich in allen Situationen optimal nutzen können. Das LG Q6 bietet hierfür eine 13 MegaPixel Kamera, die enorm gute Bilder produzieren kann. Auch was die automatische Einstellung sowie Fokusierung der Kamera angeht, kann das Smartphone voll und ganz überzeugen. Ein weiterer Punkt, der nicht direkt unter die Funktionen fällt, aber dennoch interessant ist, ist das Gewicht. Mit nur rund 150 Gramm ist das Smartphone eines der leichtesten weltweit. Auch das ist entscheidend, wenn man das Smartphone täglich in Gebrauch hat und es überall mit hin nimmt.

Das Preis- / Leistungsvergleich – Der wichtigste Test

Das Preis- / Leistungsverhältnis entscheidend am Ende, ob ein Produkt wirklich interessant ist oder eben nicht. Beim LG Q6 kann man das in kurze Worte fassen. Das Preis- / Leistungsverhältnis ist einfach optimal. Die zahlreichen Funktionen und technischen Parameter, die dieses Produkt vorweisen kann gegenüber einem deutlich geringeren Preis als bei vielen anderen Smartphones, lassen gar keine andere Einschätzung zu. In diesem Test kann das Smartphone also absolut überzeugen und bietet ein Preis- / Leistungsverhältnis der Extraklasse. Im Gesamtbild, um dies abschließend zu sagen, kann das LG Q6 auf ganzer Linie überzeugen.

ANZEIGE

Du willst das LG Q6 zum Toptarif?

» Ja, ich will!

Neueste Smartphone-Modelle Top-Konditionen Hervorragender Service

Über Marvin 451 Artikel
Marvin Mennigen hat seine Ausbildung zum IT-Systemkaufmann im Jahre 2011 bei der Deutschen Telekom AG abgeschlossen und bloggt seit 2014 regelmäßig rund um die Themen IT und Karriere auf itsystemkaufmann.de. Außerdem hat er sich seit vielen Jahren dem Online-Marketing verschrieben und ist als selbstständiger Online-Marketing-Berater unter www.web-malocher.de tätig.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.