Progressive Media – Rundumservice wenn es ums Web geht

Progressive Media
Das Leistungsportfolio von Progressive Media deckt viele Leistungen aus den Bereichen Programmierung, Webdesign und Online-Marketing ab. Abbildung: progressive-media.de
Progressive Media – Rundumservice wenn es ums Web geht
5 (100%) 1 vote

Bei München am Starnberger See gelegen, bietet die Progressive Media GmbH seit 1999 als Full-Service Agentur alle Dienstleistungen rund um Internet und Online-Marketing aus einer Hand an. Kunden werden von der Idee, über die Ausführung bis hin zur Vermarktung unterstützt.

Planung, Umsetzung und Support von Websites

Als Webagentur umfasst das Angebot die gemeinsame Planung der künftigen Webseite in Fragen von Content und Webdesign. Für die anschließende Umsetzung kann Progressive Media auf Erfahrungen in den gängigen Programmiersprachen zurückgreifen, das gleiche trifft auch auf die Arbeit mit verbreiteten Content Management Systemenen wie WordPress, Typo3 oder Drupal zu. Für die Umsetzung eines Online Shops setzt die Internetagentur gerne auf Shopware, das sich aufgrund seiner Usability im Backend und dem Angebot an Extensions immer größerer Beliebtheit erfreut. Bei der Wahl des richtigen Pakets, vom kostenlosen Community-Paket bis zu Enterprise, hier wird der Preis individuell verhandelt, steht die Webagentur natürlich ebenfalls hilfreich zur Seite. Ist das Projekt bereit für den Livegang, kann der Auftraggeber natürlich auch eine umfangreiche Schulung im System in Anspruch nehmen. Darüber hinaus kann über einen individuellen Ansprechpartner auch nach Projektende noch auf den angebotenen Support zugegriffen werden.

Weblication CMS als leistungsfähiges Softwarepaket

Einen besonderen Schwerpunkt legt Progressive Media auf das CMS Weblication, ein Softwarepaket, das sich aufgrund von Usability und innovativen Konzepten besonders gut für Webprojekte eignet. Dabei unterscheidet man zwischen Weblication CORE und Weblication GRID, letzteres eignet sich besonders bei Vorhandensein einer größeren Anzahl von Projekten und Online-Redakteuren. In allen Fällen steht die Progressive Media seinen Kunden von der Planung bis zur Schulung und Support hilfreich zur Seite.

Neben Endkunden besteht in diesem Zusammenhang ein Angebot zur Zusammenarbeit an kleiner Agenturen, denen das passende IT Know-how fehlt, oder die sich als reine Kreativagenturen aufgestellt haben. Welche Leistungen die Progressive Media dabei als Technologiepartner übernimmt, bleibt den Agenturen vorbehalten. Auf jeden Fall soll für den gemeinsamen Kunden am Ende der Eindruck entstehen, alles aus einer Hand zu bekommen. Einschließlich des über Projektende hinaus angebotenen Supports. Durch diese Partnerschaft profitiert die Agentur als Kunde von Progressive Media von gesenkten Lizenzkosten für das System, und kann speziell für Agenturen festgelegte Stundensätze und Webhosting-Preise in Anspruch nehmen.

Hosting auf eigenen Servern

Die einzelnen Webprojekte können auf eigenen Servern gehostet werden. Denn neben der Registrierung von Domains, gibt es mit den Paketen Small, Medium, Large und Premium vier Virtual Server Pakete, die die verschiedenen Projektanforderungen abdecken. E-Mail & Co. natürlich inklusive.

Den richtigen Online-Marketing-Mix zusammenstellen

Neben Webdesign und Programmierung spielt natürlich auch das Thema Online-Marketing eine wichtige Rolle. Unter diesem Begriff summieren sich Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchmaschinenmarketing (SEA), E-Mail-Marketing (z. B. Newsletter-Marketing) und Affiliate-Marketing. Desweiteren legt man einen Schwerpunkt auf Local Listing, auch als Local SEO bezeichnet.

Im Bereich Suchmaschinenoptimierung beschäftigt man sich sowohl mit der On-Page-, als auch Off-Page-Optimierung. On-Page-Maßnahmen umfassen dabei die Aufbereitung des Inhalts der Seite, die Schaffung von Landingpages usw., aber auch die technische Optimierung, um ideal von Suchmaschinen wie Google oder Bing indiziert werden zu können. Off-Page-Maßnahmen hingegen sind etwa die Eintragung bei Suchmaschinen oder das Schaffen eines Linkprofils. Unter Suchmaschinenwerbung versteht man das Platzieren bezahlter Werbebanner durch Google, während beim Affiliate-Marketing Werbebanner über Partnernetzwerke auf anderen Webseiten geschaltet werden. Abgerundet wird das Online-Marketing-Angebot durch E-Mail-Marketing, das heute nach wie vor in einen guten Marketing-Mix gehört, um die eigene Brand bekannt zu machen. In allen genannten Bereichen bietet Progressive Media eine Betreuung an, die bei der Ist-Analyse beginnt, und mit einem Reporting über die durchgeführten Maßnahmen endet.

Progressive Media – Das Web aus einer Hand

Progressive Media deckt als Full-Service Agentur alle Themenbereiche im Web ab. Von der Schaffung einer eigenen Webpräsenz, sei es als Imageseite oder als Online-Shop, bis zu deren Vermarktung über die diversen Online-Kanäle, gibt es hier alle Leistungen aus einer Hand.

 

Über Marvin Mennigen 484 Artikel
Marvin Mennigen hat seine Ausbildung zum IT-Systemkaufmann im Jahre 2011 bei der Deutschen Telekom AG abgeschlossen und bloggt seit 2014 regelmäßig rund um die Themen IT und Karriere auf itsystemkaufmann.de. Außerdem hat er sich seit vielen Jahren dem Online-Marketing verschrieben und ist als selbstständiger Online-Marketing-Berater unter www.web-malocher.de tätig.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.