Synology DS218+ 2 Bay DiskStation NAS

Ein Synology DS218+ steht auf einem Schrank
Der Synology DS218+ NAS ist ideal für kleinere Unternehmen geeignet, die ihre Daten sicher ablegen möchten.
Synology DS218+ 2 Bay DiskStation NAS
5 (100%) 1 vote

Beim Synology DS218+ handelt es sich um eine sehr gute Speicherlösung, die überaus leistungsstark ist. Zudem ist dieses System überaus kompakt. Auf Grund der Kapazität für zwei Festplatten zwar nicht so kompakt wie der kleinere Bruder DS115j, aber doch ziemlich schlank. Dieses Gehäuse ist mit einem Dual-Core-Prozessor ausgestattet. Des Weiteren befindet sich ein AES-Ni Hardware Verschlüsselungsmodul in dem Gehäuse. Datenübertragungen passieren hier in unglaublich schneller Geschwindigkeit. Wer das Gerät für das Video-Streaming in 4K Qualität in Betracht zieht, wird davon nicht enttäuscht. Es wird alles in Echtzeit auf dem Bildschirm erscheinen. Dieser Synology DS218+ ist nicht nur dann perfekt, wenn man Daten sicher speichern möchte, er wird auch Ultra-HD Medien sehr gut abspeichern und so einen schnellen Zugriff darauf möglich machen.

Angebot
Synology DS218+ 2 Bay DiskStation NAS (Diskless)
  • Leistungsstarke 2-Bucht-Allround-Speicherlösung für kleine Unternehmen
  • Verschlüsselte sequentielle Durchsatzleistung bei über 113 MB / s Lesung und 112 MB / s Schreiben
  • Intel Celeron J3355 Dual-Core Prozessor mit AES-NI Verschlüsselung Beschleunigung
  • 2GB DDR3L-1866 Speicher (erweiterbar auf 6GB); RJ-45 1GbE LAN Port x 1, USB 3.0 Port x 3, eSATA Port x 1, USBCopy
  • Das erweiterte Btrfs-Dateisystem bietet 65.000 systemweite Snapshots und 1.024 Snapshots pro freigegebenen Ordner

Letzte Aktualisierung am 19.09.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Die Datenspeichertechnologien sind erweitert worden. Das bedeutet, dass Schnappschüsse erstellt werden, um die Dateibeschädigungen zu verhindern. Wartungskosten werden verringert und auch der Aufwand in Wartungen wird viel kleiner. Es gibt inklusive einen sehr guten und flexiblen Datenschutz. Auch die Wiederherstellungstools können sich sehen lassen. Sie erleichtern den Umgang mit dem Synology DS218+ enorm.

Was kann der Synology DS218+ außerdem?

  • Freigegebene Ordner und Benutzerkonten können flexibel angeordnet werden.
  • Speicherkapazität wird eingespart und sie lässt sich viel besser planen.
  • Die Datenwiederherstellung ist hier wesentlich einfacher gestaltet. So ist dieses Gerät perfekt für Unternehmen.
  • Dateien heilen sich von selbst, insofern sie beschädigt sind.

Der Synology DS218+ ist in der Lage Daten zu streamen. Das bedeutet, egal wo der Nutzer sich befindet, er kann auf seine 4K Anwendungen zugreifen. Mit einem Smartphone oder auch PC können so Filme in hochauflösender Qualität angeschaut werden.

Es gibt zudem eine Cloud Suite. Diese wird die Dateien auf allen Geräten, auf denen sie gespeichert worden sind updaten. Sie sind also immer auf dem neuesten Stand. Somit können beispielsweise Artikelbeschreibungen oder auch Kundendaten auch im Urlaub synchronisiert werden. Ein weiteres Highlight ist der Digital Asset Schutz. Die Sicherheitsmaßnahmen wurden erweitert und bieten so für jeden Nutzer sehr viel mehr als die ursprünglichen Systeme. So ist ein plötzlicher Datenverlust oder auch Sicherheitslücken kein Problem mehr.

Ein sogenannter Security Advisor ist perfekt, um die unterschiedlichen Systemeinstellungen zu analysieren und auf dem neuesten Stand zu halten. Es wird die Passwortstärke überprüft und natürlich auch die Netzwerkeinstellungen. Die Sicherheit wird unterstützt von der Entfernung von Schadsoftware, die sich auf dem Rechner verbreitet haben könnte. Auch Apps sind vorhanden. So findet sich der AppArmor. Dieser wird den Zugriff für Schadsoftware absolut blockieren. So kann niemand von außen auf die Daten auf dem Gerät zugreifen.

Neben all diesen Sicherheitsmaßnahmen ist und bleibt der Synology DS218+ ein sehr gut zu bedienendes Gerät. Er wird besonders in Unternehmen geschätzt. Aber auch Privathaushalte können damit eine Datensicherung durchführen, die weitreichend ist.

Über Marvin Mennigen 484 Artikel
Marvin Mennigen hat seine Ausbildung zum IT-Systemkaufmann im Jahre 2011 bei der Deutschen Telekom AG abgeschlossen und bloggt seit 2014 regelmäßig rund um die Themen IT und Karriere auf itsystemkaufmann.de. Außerdem hat er sich seit vielen Jahren dem Online-Marketing verschrieben und ist als selbstständiger Online-Marketing-Berater unter www.web-malocher.de tätig.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.