Wie kann ich mich beruhigen? 5 Anti-Stress-Tipps!

Ein junger Mann mit Brille hält ein Notebook in der Hand und will es hinunter werfen
Im Alltag kommt es immer wieder zu stressigen Situationen. Dann gilt es, gezielt herunterzufahren. Foto: Peshkova/Shutterstock.com

Aktualisiert am 24.10.2018
Wir leben in einer Zeit, in der es eigentlich durchweg stressig ist. Schon früh am Morgen fängt der Stress an, wenn die Straßen verstopft sind und der Verkehr nur zähfließend voranschreitet. Wir erwischen immer öfter Tage, an denen der Stresspegel nicht abzusinken scheint. Doch was kann man konkret tun, um dem Stress zu entfliehen? Wie kann ich mich beruhigen und meinen Puls wieder auf ein normales Niveau zurückführen?

Der Anti-Stress-Helfer
Gelassenheit to go: Im Handumdrehen entspannt
Ashley Bush - Herausgeber: Knaur MensSana TB - Taschenbuch: 256 Seiten
9,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 18.05.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

#1 Spazierengehen an der frischen Luft

Fällt uns die Decke wahrlich auf den Kopf, so ist es immer ratsam eine Pause einzulegen und einfach mal vor die Tür zu gehen. Ein kurzer Spaziergang an der frischen Luft wirkt oft wahre Wunder und lässt Körper und Geist schnell wieder zur Ruhe kommen.

#2 Auspowern beim Sport

Gerade Schüler, Studenten und Kaufleute sind viele Stunden am Tag an den Stuhl gebunden. Der Körper verbraucht wenig Energie, der Geist umso mehr. Um eine gewisse Balance zwischen Körper und Geist wieder herzustellen, ist es ratsam, jeden Tag eine halbe Stunde für sportliche Aktivitäten einzuplanen. Nach dem Sport fühlt man sich schnell wie aus dem Ei gepellt.

#3 Bewusst atmen

Um eine schnelle Beruhigung zu erfahren und den Puls rapide sinken zu lassen, empfiehlt es sich bewusst und tief zu Atmen. Es gibt eine Atemtechnik, die sich dabei sehr bewährt hat:

  • Tief in den Bauch hineinatmen (5 Sekunden)
  • Die Luft 3 Sekunden anhalten
  • Lange, ca. 8 Sekunden, ausatmen

Dieser Atem-Rhythmus sollte so lange wiederholt werden, bis sich Entspannung einstellt. Normalerweise ist dies schon nach wenigen Minuten der Fall.

#4 Gesund essen

Jeder kennt das: Man hat viel und deftig gegessen, das Essen liegt schwer im Magen. Man fühlt sich schlapp und möchte am liebsten auf dem Sofa einschlafen. Wer seinem Körper Gutes tun will, sollte unbedingt auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung achten. Der Spruch „Du bist, was Du isst.“ kommt schließlich nicht von ungefähr. Eine Hand voll Obst am Tag, reichlich Gemüse und gute Kohlenhydrate sind immer das non-plus-ultra, wenn es um eine gesunde Ernährung geht.

#5 Meditieren

Durch eine gezielt eingesetzte Meditation können wir einen tiefen Grad der Entspannung herbeiführen. Viele Mentaltrainer raten dazu, täglich für eine Stunde die Ruhe bewusst aufzusuchen und dort zu meditieren. Das kann zum Beispiel ein abgeschlossener Raum oder ein Platz in der freien Natur sein. Meditieren wirkt wahre Wunder und zwar dauerhaft.

Meditation für Anfänger: + CD mit 6 geführten Meditationen für Einsicht, innere Klarheit und...
Jack Kornfield - Herausgeber: Arkana - Auflage Nr. 20 (01.04.2007) - Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
16,99 EUR

Letzte Aktualisierung am 18.05.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wie kann ich mich beruhigen? 5 Anti-Stress-Tipps!
4.4 (88%) 5 vote[s]

Du möchtest nichts verpassen?

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und regelmäßig Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

Über Marvin 600 Artikel
Marvin hat seine Ausbildung zum IT-Systemkaufmann 2011 bei der Deutschen Telekom AG abgeschlossen und bloggt seit 2014 regelmäßig rund um die Themen Ausbildung, Karriere, Wirtschaft und IT auf itsystemkaufmann.de. Außerdem hat er sich seit vielen Jahren dem Online-Marketing verschrieben und ist als selbstständiger Online-Marketing-Berater unter www.web-malocher.de tätig.

3 Kommentare

  1. Danke für diese zahlreichen Tipps, wie man sich am Besten entspannt.

    Durch meinen Beruf, bin ich sehr oft unter Stress und auch oft unterwegs. Da bleibt nicht viel Zeit sich zu entspannen.
    Doch diese Zeit muss ich mir nehmen. Freunde haben mir empfohlen mich massieren zu lassen. Das möchte ich in Zukunft öfter machen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.