Einfacher weltweiter Warenhandel dank EAN Nummern

EAN Nummer und Strichcode
Eine EAN-Nummer ist auf beinahe jeder Produktverpackung zu finden. Foto: Grenar/Shutterstock.com
Einfacher weltweiter Warenhandel dank EAN Nummern
5 (100%) 2 votes

EAN – Die Abkürzung für „European Articel Number“ bezeichnet eine Identnummer, mittels derer Waren auf der ganzen Welt einheitlich gekennzeichnet und auch identifiziert werden können. Seit 2009 wurde der Begriff EAN zwar durch GTIN (Global Trade Item Number) ersetzt, dennoch wird EAN weiterhin verwendet. Je nach Version besteht die EAN Nummer aus 8 bis 13 Ziffern.

Aufbau

Eine Standard EAN-13 Nummer setzt sich aus unterschiedlichen Bestandteilen zusammen. Die Basisnummer besteht aus einem dreistelligen Ländercode (in Deutschland im Bereich zwischen 40 und 44) und der Unternehmensnummer. Somit kann über die EAN auch das Unternehmen welches das Produkt vertreibt eindeutig identifiziert werden. Für Bücher und andere Presseerzeugnisse ist ein einheitlicher, fiktiver Ländercode von 978 bis 977 verwendet.

Beispiel:

40 09992 01010 8

40 09992 01010 8
Ländercode Unternehmensnummer Artikelnummer Prüfziffer

Die Ziffernfolge der EAN Nummer bestimmt den Barcode / Strichcode. Die Darstellung des Strichcodes erfolgt in 2 Blöcken. Links sind die Stellen 2 bis 7 enthalten und auf der rechten Seite die Stellen 8 bis 13 der EAN Nummer. Die aller erste Stelle wird mit einem speziellen Verfahren im linken Block versteckt. Zum codieren jeder einzelnen Ziffer kommen drei verschiedene Codetabellen zum Einsatz. Für den rechten Block wird ausschließlich Code C verwendet, beim linken kommen die Codes A und B zum Einsatz. Der genaue Vorgang des Codierens ist sehr komplex und würde den Rahmen dieses Artikels sprengen. Folgender Link führt zu weiterführenden Informationen rund um das Thema EAN: www.eancode.info

In der Praxis

Jedes Unternehmen welches Produkte über Dritte vertreiben wollen, müssen eine solche EAN Nummer beantragen. Für die Verwendung müssen Lizenzgebühren entrichtet werden. Die EAN Nummer kann dann mit dem Barcode zusammen auf die Verpackung des Produkts gedruckt werden und somit von allen Kassensystemen weltweit gelesen werden. Wer wissen will, was sich genau hinter einer EAN Nummer verbirgt, kann über spezielle Portale herausfinden – zum Beispiel hier.

Sonderform EAN-8

Eine von zahlreichen Unterform der EAN Nummern ist Die EAN-8 besteht wie der Name schon sagt aus 8 Ziffern, mit ihr lassen sich auch sehr kleine Produkte mit einem Barcode versehen. EAN-8 wird immer dann verwendet. Wenn der EAN-13 Code mehr als ein Viertel der Produktoberfläche einnehmen würde. Die EAN-8 setzt sich zusammen aus einem 2 bis 3-stelligen Ländercode, vier bis 5 Ziffern für die Artikelbezeichnung sowie einer Prüfziffer.

Ohne die EAN Nummern können Artikel nicht einwandfrei identifiziert werden. Sie ist also für Verbraucher und Händler gleichermaßen bedeutend. Der gesamte weltweite Warenverkehr wird durch die Verwendung der EAN Nummern immens vereinfacht. Weiterhin ermöglichen die Nummern eine weitgehende Automatisierung von Lagerhaltung, Versand und Transport. Auch im Supermarkt kann man sich heute kaum vorstellen, dass die Waren auch einmal ohne Barcode über das Kassenband liefen. Das Einscannen des Barcodes ist zudem wesentlich weniger fehleranfällig als das manuelle Eingeben von Ziffernkombinationen.

Du möchtest nichts verpassen?

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und regelmäßig Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

Über Marvin 519 Artikel
Marvin hat seine Ausbildung zum IT-Systemkaufmann 2011 bei der Deutschen Telekom AG abgeschlossen und bloggt seit 2014 regelmäßig rund um die Themen Ausbildung, Karriere, Wirtschaft und IT auf itsystemkaufmann.de. Außerdem hat er sich seit vielen Jahren dem Online-Marketing verschrieben und ist als selbstständiger Online-Marketing-Berater unter www.web-malocher.de tätig.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.