So wird das Mitarbeiter-Event unvergesslich

Anzeige

So wird das Mitarbeiter-Event unvergesslich
Foto: Free-Photos/pixabay.com

Arbeitgeber wissen, dass man den Mitarbeitern etwas bieten muss, damit diese jeden Tag neu motiviert sind und gerne zur Arbeit kommen. Den Unternehmen ist schon lange klar, dass ein motivierter Mitarbeiter leistungsfähiger ist, gerne zur Arbeit erscheint und auch eigene Ideen einbringt. Ein motivierter Mitarbeiter ist Gold wert und liefert qualitativ bessere Arbeit, was wiederum ein Indikator für das Unternehmen ist.

Wie werden Mitarbeiter motiviert?

Anzeige

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, wie die Mitarbeiter motiviert werden können. Als Beispiel gibt es witzige Kochkurse, Kajakfahrten oder auch Kletterparcous für die Angestellten. Weniger aufwändig aber nicht weniger attraktiv sind Bowlingabende, Sommerfeste und Weihnachtsfeiern, bei denen auch die Partner mit an Bord sind. Nicht zu vergessen sind die Team Events, die deutlich zum Team-Building beitragen, denn bei diesen Veranstaltungen muss das Team zusammen aktiv werden, um erfolgreich zu sein. Highlights bei den Team-Events sind neben dem Bogenschießen im Rahmen eines ritterlichen Turniers auch das Krimi-Event, bei dem die Mitarbeiter Teil eines Ermittlerteams werden und gemeinsam einen spannenden Kriminalfall lösen müssen. Sehr beliebt sind auch die Kurzfilmfestivals. Hier drehen die Team-Teilnehmer kurze Filme zu einem vorgegebenen Thema. Der Film muss hierbei nicht nur gedreht werden, sondern auch geschnitten und mit der passenden Filmmusik unterlegt werden. Eine Aufgabe, die nur im Team gemeinsam bewältigt werden kann, denn jeder Team-Teilnehmer hat andere Stärken.

Fortbildungen als Mitarbeiter-Event

Fortbildungen müssen nicht langweilig sein, denn auch aus einer simplen Fortbildung kann ein Mitarbeiter-Event werden, das den Kollegen mehr bietet als eine reine Fortbildung. Die Mitarbeiter sollen Spaß haben und gerne an ihre letzte Fortbildung denken. Unternehmer können ihre Mitarbeiter bei der Fortbildung positiv überraschen, indem ein Comedy-Redner die Fortbildungsmaßnahme auflockert. Meist erwarten die Mitarbeiter einen weiteren Vortrag, der sich mit dem Thema der Fortbildung befasst, und werden im Lauf e des Vortrages positiv überrascht sein, denn der Vortrag unterscheidet sich deutlich von anderen. Auf den ersten Blick mag das Tagesprogramm einer Fortbildungsmaßnahme nicht anders sein, wie es schon bei zahlreichen Maßnahmen davor war. Der Ablauf scheint komplett durchorganisiert zu sein und die Mitarbeiter sehnen das Ende des Tages herbei. Ein Comedy-Redner kann das Ganze auflockern, denn er sorgt für Überraschungen und bringt Schwung in den Tag. Die Teilnehmer sind sofort wieder motiviert und aufnahmebereit. So wird jede Fortbildung zu einem unvergesslichen Erlebnis und das Gehörte bleibt länger im Gedächtnis der Mitarbeiter. Kreativ werden können die Teams, wenn es um Konstruktionen und kleine Bauwerke geht, die innerhalb einer vorgegebenen Zeit erstellt und realisiert werden müssen. Bei diesen und zahlreichen anderen Events mit dem gleichen Hintergrund wird das Team unbewusst gestärkt und die Kollegen lernen, dass man nur zusammen stark ist und Aufgaben meistern kann.

Mitarbeiter-Events vom Profi planen lassen

Unternehmen müssen sich nicht stundenlang den Kopf zerbrechen, welches Mitarbeiter-Event am besten passt. Profis helfen bei der Planung und der Umsetzung des Mitarbeiter-Events, denn die Veranstaltung soll zu genau zum Unternehmen passen und  die Mitarbeiter motivieren und nicht langweilen oder stressen.

Über Marvin 736 Artikel
Marvin hat seine Ausbildung zum IT-Systemkaufmann 2011 bei der Deutschen Telekom AG abgeschlossen und bloggt seit 2014 regelmäßig rund um die Themen Ausbildung, Karriere, Wirtschaft und IT auf itsystemkaufmann.de. Außerdem hat er sich seit vielen Jahren dem Online-Marketing verschrieben und ist als selbstständiger Online-Marketing-Berater unter www.web-malocher.de tätig.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.