Apple iPhone 8 im Test

Technische Daten und erste Eindrücke

Jemand hält ein iPhone 8 in der Hand
Das iPhone 8 ist im Prinzip wie seine Vorgänger: einfach klasse! Foto: franz12/Shuttertsock.com

Mit der Präzision eines Schweizer Uhrwerks bringt Apple jeden Herbst eine neue Generation seiner Smartphones heraus. So wie die Generation 8, das iPhone 8 und iPhone 8 Plus. Die sind allerdings – vielleicht mit Blick auf die Generation X – diesmal nur in zwei Speichergrößen 64 und 256 GB zu haben und nur in den Farben Space Grau, Silber und Gold. Dafür lohnt es sich, das Handy umzudrehen: Denn auch die Rückseite ist – edel und stylisch – aus stabilem Glas. Verpackt ist das ganze in einem farblich passenden Rahmen aus Aluminium, das auch aus der Raumfahrttechnologie stammt. Die Rückseite aus Glas und ein integriertes kabelloses Ladesystem macht das Laden iPhone 8 zum Kinderspiel, auf der Oberfläche der intelligenten neuen AirPower Basis. Einfach ablegen.

Das iPhone 8 verfügt über ein Retina Display, das, obwohl es nicht mit dem Super Retina-Bildschirm des iPhone X zu vergleichen ist, doch sehr scharf und kontrastreich ist. Der IPS LCD-Bildschirm hat 4,7 Zoll (das iPhone 8 Plus hat 5,5 Zoll) und wartet mit einer Pixeldichte von 326 Pixeln pro Zoll auf. Das True Tone Display kann den Weißabgleich automatisch anpassen kann und sorgt so für ein optimales Seherlebnis mit genauen Farben.

Auch das Fotografieren mit dem Apple iPhone 8 macht nun noch mehr Spaß. Das iPhone 8 Plus verfügt sogar über eine Dual-Kamera welche im Test sehr schöne Bilder gemacht hat. Beide haben eine Auflösung von 12 Megapixel, mit denen mehr Licht einfangen werden kann, was sich bei schlechteren Lichtverhältnissen bemerkbar macht. Der Sensor fokussiert schneller und ist zudem größer. Ausserdem wurde die Bildsignalverarbeitung überarbeitet und ein neuer Farbfilter implementiert.

Mit Hilfe der neuen Touch ID des iPhone 8 ist der eigene Fingerabdruck das Passwort. Damit kann das iPhone schnell und sicher entsperrt und viele Anwendungen und Apps aktiviert werden. So hat auch diese Funktion im Test einwandfrei funktioniert. Wie gewohnt schließt auch dieses iPhone im Test überdurchschnittlich ab und liefert einen überzeugenden Gesamteindruck.
ANZEIGE

Du willst das iPhone 8 zum Toptarif?

» Ja, ich will!

[wp-svg-icons icon=“fire“ wrap=“i“] Neueste Smartphone-Modelle [wp-svg-icons icon=“fire“ wrap=“i“] Top-Konditionen [wp-svg-icons icon=“fire“ wrap=“i“] Hervorragender Service

Apple iPhone 8 im Test
5 (100%) 1 vote[s]

Du möchtest nichts verpassen?

Gib deine E-Mail-Adresse an, um diesen Blog zu abonnieren und regelmäßig Benachrichtigungen über neue Beiträge via E-Mail zu erhalten. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten ein.

Über Marvin 602 Artikel
Marvin hat seine Ausbildung zum IT-Systemkaufmann 2011 bei der Deutschen Telekom AG abgeschlossen und bloggt seit 2014 regelmäßig rund um die Themen Ausbildung, Karriere, Wirtschaft und IT auf itsystemkaufmann.de. Außerdem hat er sich seit vielen Jahren dem Online-Marketing verschrieben und ist als selbstständiger Online-Marketing-Berater unter www.web-malocher.de tätig.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.